Arcane Chronicles Screenshot

Arcane Chronicles kurz vor offiziellem Start

Nexon Europe gibt das Ende der Closed Beta des kostenlosen Dark Fantasy-MMORPGs Arcane Chronicles bekannt.

In Kürze soll das Spiel live gehen und dann dürfen alle Spieler mitspielen, unabhängig von einem Zugangskey. Auch die Resonanz der Closed Beta-Teilnehmer war laut Nexon sehr großartig. Die Spieler testeten den Server und hatten viel Spaß beim Anheuern von Söldnern, Beschwören von Boss-Monstern und beim Herstellen verzauberter Waffen in der großen, Fantasy-Welt.

„Nexon Europe möchte sich bei allen Spielern, die an der Closed Beta teilgenommen haben, bedanken. Schließlich ist dies ein Spiel für die Spieler und die Community, damit fällt deren Meinung bei uns besonders stark ins Gewicht“, sagt Kevin Kim, Product Manager von Arcane Chronicles. „Wir werden das Spiel in der Zeit bis zum Launch weiter verbessern und das gesamte positive Feedback  integrieren, um das perfekte MMORPG zu entwickeln.“

Während der Closed Beta konnten die Entwickler wertvolles Feedback von den Testern sammeln. Wer auch seine Meinung zur Closed Beta und Arcane Chronicles allgemein abgeben möchte, kann dies über einen Fragebogen tun, der auf der offiziellen Website verlinkt ist. Durch euer Feedback können die Entwickler das MMORPG noch besser machen. Denn schließlich soll das Spiel euch Spaß machen und ihr wisst am besten, was genau euch Laune bereitet. Daher ist Feedback abzugeben immer wichtig.

Wann Arcane Chronicles offiziell startet, steht momentan noch nicht fest. Nexon Europe wird hierzu in Kürze weitere Informationen bekannt geben. Dann dürft ihr euch in die düstere Welt stürzen, zahlreiche Quests absolvieren und gegen grausige Monster kämpfen. Das MMO setzt dabei auf eine sehr düstere Atmosphäre, was das Spiel von den bunten Genre-Vertretern unterscheidet. Da es sich bei Arcane Chronicles um ein Free to Play-Spiel handelt, kostet weder der Download des Clients noch das Anlegen des Accounts etwas.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours